Die Inhalte

Die Inhalte

procurs - Die Dozentenausbildung für Einsteiger.

In den vier Modulblöcken der procurs Dozentenausbildung werden Sie folgendes erlernen:

  • Lernpsychologische Grundlagen: Sie können Ihren Seminarteilnehmern ein optimales und motivierendes Lernumfeld sowie eine angenehme Atmosphäre bieten und Ihre Rolle als Dozent einschätzen.
  • Kommunikation: Sie reflektieren Ihre Wirkung auf die Teilnehmenden und können rhetorische Mittel und Prinzipien einer wertschätzenden Kommunikation anwenden (z.B. nach Schulz von Thun, Eisberg-Prinzip) – auch in Konfliktsituationen und bei Störungen.
  • Gesprächsführung: Sie können Gespräche moderieren und durch das Einsetzen von kreativen Visualisierungsmethoden Lehreinheiten kurzweilig gestalten. Das Erlernen von Frage- und Argumentationstechniken macht es Ihnen möglich, Gespräche zu führen und dabei den roten Faden zu behalten. Durch viele Übungseinheiten und Videoanalysen lernen Sie sich selbst einzuschätzen.
  • Präsentation: Sie können sowohl überzeugend und sicher auftreten, als auch mit didaktisch ausgefeilten Inhalten aufwarten.
  • Lernzielkontrollen und Selbstmanagement: Sie erstellen als professionelle Seminarleitung selbstständig Seminarkonzepte und sind in der Lage den nachhaltigen Erfolg Ihrer Seminarplanung durch Lernzielkontrollen und Feedback-Werkzeuge zu überprüfen.

 

Lesen Sie
>> hier im flipbook zu procurs <<
alles Wesentliche zu den konkreten Inhalten der Ausbildung!